Mit ihrer fetzigen Eigenkomposition „Was ist in der Schultüte drin?“ (…ein ABC? – denn das hilft beim Lesen…) begrüßten am 4. September die „alten“ Kids und die Begleiter_innen die zehn neuen „Erstis“ am ersten Freitag des Schuljahrs. Dann ging’s hoch in den ersten Stock, wo die persönlichen Kisten der Neuen vorbereitet wurden und das Team sich einschließlich Koch vorstellte.

Anschließend lecker Buffet und locker Plausch im Hof – danke, dass der Regen gewartet hat, bis (fast) alles fertig war!

Herzlich Willkommen und viel Spaß Euch neuen Kids und Eltern!

 

Kommentare sind geschlossen

Close Box

Please enter your username or email address.
You will receive a link to reset the password via email.