Sie befinden sich in der Kategorie: "Allgemein"

Um mit den Impfungen gegen SARS2 hier in Kreuzberg voranzukommen, hat das Bezirksamt nun eine Impf-Aktion für das kommende Wochenende angesetzt: Am 11.–13.06. können sich die Anwohnenden verschiedener Kreuzberger Kieze in der Lobeck-Sporthalle in der Ritterstraße impfen lassen.

weiterlesen

Zum Beginn des kommenden Schuljahres suchen wir eine Person für einen Bundesfreiwilligendienst. Konkret wird es um Betreuung und Lernbegleitung von Kindern in der Schulanfangsphase gehen.

weiterlesen

Die CoViD-19-Pandemie geht weiter mit großen Belastungen einher, die sicher auch noch über die nächste Woche hinaus bestehen werden. Aber diese Belastungen treffen nicht alle Familien und alle Kinder gleichermaßen.

Wenn ihr Probleme habt oder euch Sorgen um ein Kind macht, könnt ihr euch an die Hilfsangebote des Senats wenden. In […]

weiterlesen

Die Freie Schule Kreuzberg schloss sich mit einer Pressemitteilung gestern dem Aktionsbündnis Freies Lernen <3 Freies Leben an, an dem sich Eltern auch unserer Schule beteiligt haben. Aufgerufen wurde zu einer Soli-Kundgebung, die heute Morgen auch als kleine kraftvolle und bunte Aktion durchgeführt wurde. Wir hatten Transpis dabei und die Stimmung […]

weiterlesen

Pressemitteilung der Freien Schule Kreuzberg
Berlin, 08.10.2020

Wir als Freie Schule Kreuzberg, ein Ort des Freien Lernens, Gestaltens und Lebens, stellen uns entschieden gegen die geplante Räumung des Hausprojekts Liebig34 am morgigen Freitag den 09.10.2020!

Die Liebig34 wie auch alle anderen unabhängigen, unkommerziellen politischen Zentren und Hausprojekte in Berlin steht für Solidarität, freie Entfaltung und […]

weiterlesen

Nun ist es offiziell: Der neue Tarifvertrag für die Freie Schule Kreuzberg ist unterzeichnet und rückwirkend zum 01.08.2020 in Kraft getreten! Der Abschluss zwischen dem Trägerverein der FSX und dem Allgemeinen Syndikat Berlin der FAU enthält viele neue Regelungen, welche die Struktur der FSX als kooperative Gemeinschaft stärken und sichern sollen. Der Trägerverein und der […]

weiterlesen

Update: Der Info-Tag fällt in diesem Jahr aus. In der aktuellen Situation sehen wir keine Möglichkeit, ihn so durchzuführen, dass die Sicherheit und Gesundheit aller gewährleistet ist. Leider können wir keine Einzeltermine für Interessierte anbieten. Bitte bewerbt euch bei Interesse um einen Schulplatz – im Laufe der Schulplatzvergabe gibt es dann […]

weiterlesen

Im Rahmen der aktuellen Maßnahmen zur Bekämpfung der Sars-Cov-2-Pandemie hatte die Freie Schule Kreuzberg den Schul- und Hortbetrieb vor Ort seit 17.03. eingestellt. Seit 04.05. haben wir den Präsenz-Betrieb in kleinen Schritten wieder aufgenommen. Wir freuen uns, dass ab 25.05. alle Schüler*innen zum Lernen ins Schulgebäude kommen können – natürlich in kleinen Gruppen und zeitlich […]

weiterlesen

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Bekämpfung der Sars-Cov-2-Pandemie wurde der Demotermin verschoben. Aktuelle Informationen finden sich hier.

„Wohnen für Menschen statt für Profite“ – unter diesem Motto ruft das #Mietenwahnsinn-Bündnis für den 28.03.2020 zu einer Demonstration auf, die eingebettet ist in einen europaweiten Housing Action Day. In dem Bündnis kämpfen Mietendeninitiativen und […]

weiterlesen

Stadtmarketing, Ferienwohnungsplattformen und Immobilienkonzerne vergolden mit dem Image einer alternativen und rebellischen Stadt ihre Profite und zerstören dabei nicht nur die Lebensgrundlage unzähliger Mieter*innen und Gewerbebetreibender, die durch die steigenden Preise in die Peripherie getrieben werden. Das Herz dieser Stadtkultur, die alternativen Wohnprojekte, Sozialzentren, die Projektorte und Kollektivkneipen werden verdrängt, bekämpft, geräumt.

Auch wir müssen […]

weiterlesen