8. März – Internationaler Frauen*kampftag

Im Kontext vom 8.März haben sich einige Kinder der FSX mit Frauen unserer Geschichte auseinander gesetzt und Steckbriefe erstellt.

Es sind Geschichten von Widerstand und Stärke, die uns daran erinnern, dass wir mit vereinten Kräften und Solidarität eine Welt frei von Unterdrückung und Gewalt für Frauen, Mädchen und alle weiteren Menschen schaffen können. 

Zwei Lernbegleiter:innen gesucht zum Schuljahr 24/ 25 mit dem fachlichen Schwerpunkten Sprachen und/ oder Musik

Die Freie Schule Kreuzberg sucht Verstärkung für das pädagogische Team. Wir haben zwei offene Teilzeitstellen als Lernbegleiter:in, ab dem Schuljahr 2024/ 25.

Wir suchen zum einen eine Person, die ein Staatsexamen für Lehramt hat oder eine Unterrichtsgenehmigung bekommen könnte (zum Beispiel durch einem Hochschulabschluss mit Bezug zu den Schulfächern Deutsch, Englisch, Musik..).

Zudem suchen wir auch eine Person mit einer abgeschlossenen Ausbildung zur/ zum Erzieher:in

Es wäre toll, wenn Du eine Leidenschaft für Sprachen und/ oder Musik mitbringst, da wir explizit für diese Fächer jemanden suchen. Du solltest offen sein mit allen Jahrgängen (1-6) zu arbeiten und Verantwortung als Gruppenleitung, im Team mit anderen Lernbegleiter:innen, zu übernehmen. Im Kollektiv an der FSX zu arbeiten, bedeutet Schule als etwas ganzheitliches zu betrachten und deshalb alle Bereiche im Alltag der Kinder zu begleiten, ob Pausen, Morgenkreise, Übezeiten, Projekte, Kurse oder das Essen. Wir lernen alle überall, nicht nur fachlich, sondern auch sozial und das nicht nur im „Unterricht“.

Neben einem entsprechenden Abschluss solltest Du Aufgeschlossenheit und auch Flexibilität mitbringen. Es erwartet Dich nämlich ein Team, dass im Kollektiv zusammenarbeitet. Wir sind selbstverwaltet, was bedeutet, dass neben der pädagogischen Arbeit, auch organisatorische Arbeit Teil des Projektes Freie Schule ist.

Regelmäßige Supervision und ein wöchentliches Plenum sind Teil unseres Selbstverständnisses. Ausdrücklich ermutigen wir Frauen, Menschen mit Migrations- und Fluchterfahrung, Schwarze Menschen und People of Colour, Queere*LSBTIQA Menschen dazu, sich zu bewerben.

Wir hoffen, weitere motivierte Lernbegleiter:innen zu finden, die so wie wir Freiheit und Bildung neu denken wollen. Kollektiverfahrung und Erfahrungen mit selbstbestimmtem Lernen und offenem Unterricht wären daher toll, aber kein Muss. Der Stundenumfang umfasst eine Teilzeitstelle und kann nach Deinen Bedürfnissen in Absprache mit dem Kollektiv festgesetzt werden.

Wenn du dich angesprochen fühlst und du Lust auf einen selbstverwalteten Arbeitsplatz hast, schick uns gerne deine Bewerbung per E-Mail an kontakt@freieschulekreuzberg.de oder per Post an Freie Schule Kreuzberg e.V., Wrangelstr. 128, 10997 Berlin.

Gedenktag zum 9. November: Stolpersteine Putzen im Kiez

Im Rahmen des Gedenktages 9. November haben Kinder der FSX sich dieses Jahr wieder um Stolpersteine in der Umgebung der Freien Schule Kreuzberg gekümmert. In der Nacht des 9. November 1938 hatten auch in Kreuzberg Nationalsozialisten und ihre Unterstützenden jüdische Einrichtungen angegriffen. So wurde die Synagoge am Fraenkelufer in Brand gesetzt und die Einrichtung der Synagoge in der Lindenstraße zerstört. Diese furchtbaren Angriffe auf Zentren jüdischen Lebens in Kreuzberg reihten sich ein in eine stetig eskalierte Verfolgung von Menschen aufgrund religiös-kultureller Zugehörigkeit oder Zuschreibung, welche schließlich zur Ermordung Vieler führte.

Die Kinder der Lerngruppe 5/6 waren heute unterwegs und haben Stolpersteine in unserem Kreuzberger Kiez gereinigt.

FSX-Team sucht Verstärkung ab Schulhalbjahr 23/24 mit Schwerpunkt Mathe und NaWi!

Die Freie Schule Kreuzberg sucht Verstärkung für das pädagogische Team. Wir suchen eine Person, die ein Staatsexamen für das Lehramt hat oder eine Unterrichtsgenehmigung bekommen kann (zum Beispiel mit einem Hochschulabschluss mit Bezug zu den Schulfächern Mathematik und Naturwissenschaften). Es wäre zudem toll, wenn Du eine Leidenschaft für Mathe und NaWi mitbringst, da wir explizit für diese Fächer jemanden suchen. Du solltest außerdem offen sein mit allen Jahrgängen(1-6) zu arbeiten, aber vor allem mit unseren Kohorten 3-4 und 5-6.

Neben einem entsprechenden Abschluss solltest Du Aufgeschlossenheit und auch Flexibilität mitbringen. Es erwartet Dich nämlich ein Team, das im Kollektiv zusammen arbeitet. Das bedeutet für uns nicht nur, dass wir auf Augenhöhe ohne Hierarchien arbeiten, sondern auch, dass möglichst alle Aufgabenbereiche im pädagogischen Alltag von allen Begleitenden transparent übernommen werden und wir alle den gleichen Stundenlohn erhalten. Gemeinsam mit der FAU haben wir diese und weitere Punkte in einen Tarifvertrag ausgearbeitet. An der FSX erwarten Dich zudem tolle Kids und engagierte Eltern.

Wir hoffen, weitere motivierte Lernbegleiter:innen zu finden, die so wie wir Freiheit und Bildung neu denken wollen. Erfahrungen mit selbstbestimmtem Lernen und offenem Unterricht wären daher toll, aber kein Muss. Der Stundenumfang kann nach Deinen Bedürfnissen in Absprache mit dem Kollektiv festgesetzt werden und auch künftig verändert werden.

Wenn du dich angesprochen fühlst und Du Lust auf einen selbstverwalteten Arbeitsplatz hast, schick uns gerne deine Bewerbung per E-Mail an kontakt@freieschulekreuzberg.de oder per Post an Freie Schule Kreuzberg e.V., Wrangelstr. 128, 10997 Berlin.

Tag der offenen Tür: 12.10.23, 17 Uhr

Liebe Interessierte,

wir haben einen Termin für unseren nächsten Tag der offenen Tür festgelegt: Er wird am 12.10.2023 stattfinden. In der Zeit von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr sind wir für Euch hier in der FSX vor Ort, zeigen Euch unser Schulhaus, beschreiben unser Schulkonzept und unser Projekt – und wir beantworten alle Fragen, große und kleine. Wir freuen uns auf Euch!

Weitere Informationen zum Aufnahme-Verfahren der Freien Schule Kreuzberg finden sich hier auf unserer Webseite.

Nun sind wir aber erst einmal im Sommerschlaf – genießt die Zeit!

[Stelle besetzt!] FSX-Team sucht Verstärkung!

Die ausgeschriebene Stelle ist inzwischen besetzt. Hier dokumentieren wir unseren Aufruf vom Dezember 2022:

Werde Teil des pädagogischen Teams unserer kleinen, bunten Alternativschule!

Kinderzeichnung eines Klassenzimmers – zu einer Person gibt es eine Denkblase; Text im Bild: "FSX sucht!!!"
So sieht es bei uns nur selten aus. 🤣

Die Freie Schule Kreuzberg sucht Verstärkung für das pädagogische Team. Wir suchen eine Person, die ein Staatsexamen für das Lehramt hat oder eine Unterrichtsgenehmigung bekommen kann, zum Beispiel mit einem Hochschulabschluss mit Bezug zu den Schulfächern Mathematik, Naturwissenschaften, Englisch, Deutsch.

Neben einem entsprechenden Abschluss solltest Du Aufgeschlossenheit und auch Flexibilität mitbringen. Es erwartet Dich nämlich ein Team, das im Kollektiv zusammen arbeitet. Das bedeutet für uns nicht nur, dass wir auf Augenhöhe ohne Hierarchien arbeiten, sondern auch, dass möglichst alle Aufgabenbereiche im pädagogischen Alltag von allen Begleitenden transparent übernommen werden können und wir alle den gleichen Stundenlohn erhalten. Gemeinsam mit der FAU haben wir diese und weitere Punkte in einen Tarifvertrag ausgearbeitet. An der FSX erwarten Dich zudem tolle Kids und engagierte Eltern.

Wir hoffen, weitere motivierte Lernbegleitende zu finden, die so wie wir Freiheit und Bildung neu denken will. Erfahrungen mit selbstbestimmtem Lernen und offenem Unterricht wären daher toll, aber kein Muss. Der Stundenumfang kann nach Deinen Bedürfnissen festgesetzt und auch künftig verändert werden.

Deine Bewerbung kannst Du per E-Mail schicken an kontakt@freieschulekreuzberg.de oder per Post an Freie Schule Kreuzberg e.V., Wrangelstr. 128, 10997 Berlin.

14.12., 12–15 Uhr: Winter-Flohmarkt

Ein Weihnachts-Kätzchen ruft "Ho, Ho, Ho!" Darunter: "14.12., 12 bis 15 Uhr"

Hallo Leute,
wir machen einen Flohmarkt mit Schnäppchen, Kekse und Essen. Wahrscheinlich auch ein Lagerfeuer. Und es gibt auch einen Spielplatz gegenüber. Und heiße Getränke.

Wir spenden das Geld an unsere Partnerschule in Dêrik!

Adresse: Wrangelstraße 128, 12–15 Uhr.

Wir freuen uns auf euch!

Liebe Grüße
Klasse 3-4, FSX

Tolle Gelegenheit: Freiwilligen-Dienst in der FSX

Du suchst derzeit nach einer Stelle für Deinen Bundesfreiwilligendienst? Du hast Lust, Kinder auf ihrem Lernweg in den ersten Schuljahren zu begleiten, auf enge Kooperation im Team, auf eine schön bunte Arbeitsumgebung? Perfekt! Wir suchen Dich!

Du unterstützt im Rahmen des Freiwilligen-Dienstes das Team der FSX im Schulalltag und begleitest die Kinder beim Lernen, Spielen und Entdecken. Du wirst vor allem mit den Kindern der 1. und 2. Klasse zusammenarbeiten, aber auch mit anderen Altersstufen. Wir wollen, dass die Stelle in Abhängigkeit von den Kapazitäten und Prozessen beim Bundesfreiwilligendienst möglichst schnell besetzt wird.

Bei Interesse kannst Du Dich gern per Mail bei uns melden. Wir freuen uns über ein Anschreiben, in welchem Du uns etwas über Dich erzählst, vielleicht Vorerfahrungen beschreibst, und uns klar machst, warum Du die Stelle antreten willst.

Jetzt geht’s los!

Sprayschablonen mit dem Schriftzug "Freie Schule X-Berg" und bunter Farbe

Ein paar Wochen war richtig Ruhe in der FSX – aber jetzt geht’s wieder so richtig los! Das Team hat die Ärmel hochgekrempelt und lehrreiche Wochenpläne angerührt, grüne Waldtage reingestreut und oben drauf bunte Mottowochen verteilt. Das Schulhaus ist frisch aufgeräumt, in den meisten Ecken jedenfalls, letzte Handgriffe wurden an unser Schul-IT-Netzwerk gelegt und im Büro wurde zentnerweise Papier getackert, gelocht und abgeheftet. Nun sind wir bereit für das neue Schuljahr und freuen uns auf die neuen Kinder, die zu uns kommen. Es wird sicher spannend und wunderschön, ein Schuljahr mit so vielen Kindern wie noch nie, ein paar Abschieden, ein paar neuen Gesichtern, Vieles bleibt beim guten Alten, Anderes wird ganz neu. Toll!

Tag der offenen Tür 2022: 06.10., 17.00 Uhr

Liebe Interessierte,

wir haben einen Termin für unseren nächsten Tag der offenen Tür festgelegt: Er wird am 06.10.2022 stattfinden, in der Zeit von 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr sind wir für Euch hier in der FSX vor Ort, zeigen Euch unser Schulhaus, beschreiben unser Schulkonzept und unser Projekt – und wir beantworten alle Fragen, große und kleine.

Weitere Informationen zum Aufnahme-Verfahren der Freien Schule Kreuzberg finden sich hier auf unserer Webseite.

Nun sind wir aber erst einmal im Sommerschlaf – genießt die Zeit!